Der Instrumentalkreis

Wir möchten niemandem die Flötentöne beibringen!“

Unter diesem Motto treffen sich derzeit 8 Hobby-Blockflötistinnen regelmäßig zum gemeinsamen Musizieren.Das Altersspektrum reicht von 12 bis 80, und dass wir seit vielen Jahren eine reine Damen-Riege sind, hat sich so ergeben und ist nicht etwa Programm.

Wir alle haben in unserer Kindheit den obligatorischen Flötenunterricht „genossen“, danach aber viele Jahre oder Jahrzehnte lang nicht ernsthaft gespielt. Gemeinsam haben wir irgendwann damit begonnen, unsere Kenntnisse aufzufrischen und zu erweitern. In lockerer Atmosphäre, ohne großen Leistungsdruck, aber doch mit genügend Ehrgeiz, 3-4 mal im Jahr einen Gottesdienst oder eine Adventsmusik zu gestalten, treffen wir uns jeden zweiten Dienstag um 17.30 Uhr im Martin-Luther-Haus zur Probe.

Interessierte Damen und Herren sind herzlich eingeladen, sich eine Probe anzuhören. Sollte dabei etwa jemand Lust bekommen, seine alte Blockflöte vom Dachboden zu holen und einmal vorsichtig hineinzublasen, würde uns das freuen.

Sollte das in Zukunft gar regelmäßig geschehen, dann sind Sie herzlich zum Mitmachen eingeladen.

Leitung Instrumentalkreis

Christiane Nockemann-Mätzig

Telefon: 02357/1271

E-Mail: nockemannmaetzig@web.de