Aktuelles aus der Gemeinde

Hier finden Sie alle Neuigkeiten über die Kirchengemeinde Herscheid:

________________________________________________________________________

Monatlicher Sonntagsgruß

Bitte beachten Sie den Link "Monatlicher Sonntagsgruß“

 

Sie finden dort die monatlichen Termine und Mitteilungen

unserer Kirchengemeinde.

 

 

 

In der Passionszeit wieder Komplet am Freitag

In diesem Jahr lädt die Evangelische Kirchengemeinde Herscheid wieder jeden Freitag nach dem Abendläuten in die Apostelkirche ein zur Feier der Komplet, also des klösterlichen Nachtgebets.

 

In der Passions- oder Fastenzeit, die mit dem Aschermittwoch beginnt und bis zum Karsamstag andauert, versuchen viele Christen unterschiedlicher Konfessionen, sich durch eine veränderte, besonders intensive Lebensweise auf das Osterfest vorzubereiten. Denkanstöße dazu geben diverse Fastenbegleiter in Form von wöchentlichen Briefen, Andachten oder Kalendern.

 

In Herscheid werden die freitäglichen Nachtgebete nach der traditionellen, klösterlichen Ordnung gehalten, die als Gebetsform von verschiedenen Konfessionen praktiziert wird.

 

Als Verkündigung werden Gedanken und Impulse der Fastenaktion „7 Wochen anders leben“, Fastenaktion der evangelischen Kirchen aufgenommen. In diesem Jahr heißt das Thema „Zeig dich! Sieben Wochen ohne Kneifen“.

 

Das Friedens- und Versöhnungsgebet der Nagelkreuzgemeinschaft reiht sich jeweils einmal im Monat in diese Gebetsreihe ein.

 

Am kommenden Freitag, dem 16. Februar, findet die erste Passions-Komplet in der Apostelkirche statt. Sie beginnt um 19.00 Uhr nach dem Abendläuten und dauert ca. 30 Minuten.

 

Das Klösterliche Nachtgebet der Komplet ist eine konfessionsübergreifende Veranstaltung. Alle interessierten Menschen sind dazu herzlich eingeladen.

Weltgebetstag der Frauen am 2. März 2018

Herzliche Einladung zum Gottesdienst in der Apostelkirche

 

In Deutschland und über 100 anderen Ländern organisieren und gestalten Frauen jedes Jahr den Weltgebetstag. In den Vorbereitungs-Teams sind Frauen verschiedener christlicher Konfessionen und aller Altersgruppen aktiv. Wie in allen Ländern, wird auch in unserer Gemeinde der Weltgebetstag mit einem Gottesdienst am Freitag, dem 2. März, begangen. Er beginnt um 17 Uhr in der Apostelkirche.

 

Ökumenisches Miteinander wird beim Weltgebetstag seit Jahrzehnten ganz selbstverständlich gelebt. Damit werden wichtige Impulse für ein friedliches Zusammenleben der Konfessionen und Religionen in Kirche und Gesellschaft gegeben.

 

Am diesjährigen Weltgebetstag erzählen Frauen aus Kuba, Surinam oder anderswo von ihrem Alltag und Glauben. Er steht unter dem Leitwort: „Gottes Schöpfung ist sehr gut.“ Rund um den Erdball werden im gemeinsamen Gebet Sorgen, Wünsche und Hoffnungen vor GOTT gebracht. Die Bewahrung der Schöpfung ist den Frauen ein zentrales Anliegen und sie haben deshalb den Schöpfungsbericht ins Zentrum ihrer Gottesdienstordnung gestellt. Herzliche Einladung an alle Frauen zum Gottesdienst am 2. März.

Evangelische Frauenhilfe, Veranstaltungskalender 2018

Gruppenstunden, 15 Uhr, Martin-Luther-Haus

17.01.:  Jahreslosung (Pfarrerin i.R. Inge Rethemeier)

21.02.:  Vorbereitung Weltgebetstag der Frauen (Dorothea Vogelsang, Edeltraud Schilling)

02.03.:  Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen, 17 Uhr, Apostelkirche

21.03.:  Mitgliederversammlung

18.04.:  Jahreszeiten in der chinesischen Medizin (Erika Schröder, Herscheid)

16.05.:  Geschichte des Abendmahls in seinem ökumenischen Horizont (Pfarrer Bodo Meier)

20.06.:  Beten heißt, mit GOTT ein Geheimnis haben (Pfarrerin M. Deitenbeck-Goseberg) 

15.08.:  Mit Paul Gerhardt durch das Kirchenjahr (Pfarrer Achim Schwarz, Plettenberg)

19.09.:  Halbtagesfahrt, 13 Uhr ab Martin-Luther-Haus

17.10.:  Was mein Glaube am Leben erhält (Pfarrerin Doris Korte, Lüdenscheid)

21.11.:  Frauen um Jesus (Pfarrerin i.R. Inge Rethemeier)

12.12.:  Adventsfeier 

16.05.:  Altkleidersammlung für „Bethel“,  Martin-Luther-Haus: 08-12 Uhr, 14-18 Uhr

Kindergarten Hüinghausen: 08-16 Uhr